Klimabeutel für die Dreamcatchers

img_1947_kleinDie Schüler*innen der 7d aus der Stadtteilschule Eidelstedt nehmen weiterhin ernst, was sie bei der Begegnung mit der indischen Theatergruppe The Dreamcatchers im Herbst 2016 gelernt haben: Dass wir nämlich alle einen Beitrag zum Klimaschutz und für mehr Klimagerechtigkeit leisten müssen.

Am Samstag, den 21. Januar 2017, dem Tag der Offenen Tür an ihrer Schule, verkauften sie Turnbeutel aus bio-fairer Produktion an ihrem Stand. Die Motive der Beutel hatten sie im Schuljahr zuvor unter Anleitung der Textildesignerin Iris Knabenschuh selbst entworfen und die Beutel für den Verkaufsstand nochmal einzeln im Siebdruckverfahren bedruckt. Die Turnbeutel wurden von der Firma Taku Trends GmbH gespendet. 

In ihrem Stand informierten die Schüler*innen die Besucher*innimg_1949_kleinen über das Klimaretter-Projekt. Sie stießen auf reges Interesse und konnten etliche der coolen Turnbeutel verkaufen. Die Aktion soll bei nächster Gelegenheit wiederholt werden, z.B. beim näcnsten Elternsprechtag. Die Einnahmen gehen an die Dreamcatchers, damit diese weiterhin ihre gute kulturelle und pädagogische Arbeit machen können.  

Tolle Aktion – unbedingt nachahmenswert!
Danke an Iris Knabenschuh, Taku Trends und vor allem an den engagierten Klassenlehrer Felix von Giese, der das Ganze unterstützt, wo immer er kann. So muss Schule sein! 

neujahresfoto

 

Hier werden die Beutel übrigens von unseren jungen Freiwilligen Emine und Jessica getragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.