Klimawissen für alle: #ClimateCourse

Im November treffen sich rund 20.000 Politiker*innen, Wissenschaftler*innen, Diplomat*innen und Aktivist*innen zur Weltklimakonferenz in Bonn, um über Maßnahmen zum Klimaschutz zu verhandeln. Dabei geht es konkret darum, wie wir den Klimawandel begrenzen und uns für die Folgen wappnen können.
 
#ClimateCourse: Verständlich aufbereitete Wissenschaft

 
Für alle, die sich eigenes Klimawissen aneignen möchten, hat der WWF gemeinsam mit dem Wissenschaftsverband Deutsches Klima-Konsortium (DKK) die englischsprachige Online-Vorlesung „Climate Change, Risks and Challenges“ erstellt. Als Referent*innen konnten Deutschlands führende Klimaforscher*innen gewonnen werden, die ihre Themen kurz, prägnant und auf verständliche Art und Weise vermitteln.

Seit dem 01.10.2017 ist der Kurs jederzeit offen, kostenlos und frei zugänglich.

(Quelle: http://www.globaleslernen.de)

Kommentar verfassen