Plakatwerkstatt in Bergedorf

Im Anschluss an den Besuch von Denis Bukenya in der 9b der Stadtteilschule Bergedorf (GSB) verarbeiteten die Jugendlichen das Thema Klimagerechtigkeit in einer Plakatwerkstatt. Unter Anleitung der Grafikerin Kathrin Bahrs überlegten sich die Schüler*innen zunächst, an welche Zielgruppe sie sich mit ihren Plakaten wenden wollten, wie der Slogan und die Botschaft für ihr Poster lauten sollten und mit welchem Bild sie diese rüberbringen wollten. Dann legten sie mit Eifer los: Frau Kahrs hatte farbiges Papier und allerhand anderes Material mitgebracht und zeigte den Jugendlichen, wie sie diese einsetzen mussten, um aussagekräftige Plakate herzustellen.

Die „plakativen“ Ergebnisse wurden auf den Kulturtagen der GSB erstmalig an dem Stand der Klasse präsentiert….

 

Kommentar verfassen