Das ist das KCC-Team 2018

Mit fünf jungen Männern und zwei jungen Frauen wird das Kigamboni Community Center aus Dar es Salaam (Tansania) ab August auf Deutschland Tournee gehen und die Menschen mit ihren Akrobatik- und Tanzkünsten begeistern.In Hamburg wird die Truppe im Rahmen des creACTiv-Projektes mit der Fritz-Schuhmacher-Schule in Langenhorn sowie den Stadtteilschulen Bergedorf und Eidelstedt zusammen arbeiten.

Extra für creACTiv haben sie ein eigens entwickeltes Theaterstück zum Thema Klimawandel und verantwortliches Handeln im Gepäck. In dem Stück My Dreams, My Earth geht es ebenso um Träume und traditionelle Vorstellungen, mit Liedern, Gebeten und Tänzen Regen herbeirufen und die Natur erhalten zu können wie um die Ignoranz einiger Dorfbewohner*innen im Umgang mit ihrem Wald und der Umwelt.
Sie holzen schonungslos die Bäume ab, werfen überall Müll hin und gehen ihren ausschweifenden Vergnügungen nach, ohne sich über die Folgen Gedanken zu machen.
Andere Dorfbewohner*innen, die vorrausschauender sind und besser Bescheid wissen über ZUsammenhänge von Naturzerstörung und Klimawandel, stellen sich dem entgegen und warnen vor den Folgen.

Welche Konflikte sich darauf entwickeln und wie diese gelöst werden, wird wieder mit rasanten Tänzen, wirbelnden Trommeln und atemberaubenden akrobatischen Showeinlagen präsentiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.