Startseite

Posted on by
previous arrow
next arrow
Slider

CREACTIV geht bis April 2021 in die Verlängerung…

 

Liebe Teilnehmer*innen und Partner*innen von CREACTIV,

Wer hätte zu Beginn des Projektjahres 2020 gedacht, dass wir unser Netzwerktreffen im November per Zoom durchführen? Dass wir Videokurse zum Thema Klimagerechtigkeit produzieren und Untertitel unter Video-Tutorials setzen, damit sie für den Unterricht einsetzbar sind? Dass in Schulen mit Laptops und Beamer hantiert wird, um eine Verbindung nach Indien und Peru herzustellen? Wir müssen zugeben, wir nicht. 

Gerade deshalb freuen wir uns sehr, wie viel in den letzten Monaten weiterhin von unseren Projektpartner*innen auf die Beine gestellt wurde. An der Lessing Stadtteilschule und an der Gretel Bergmann Schule wurde mit Hilfe von Live-Chats Theater gespielt. An der Stadtteilschule Bergedorf wurde der erste Podcast zum Thema Klimawandel und Fridays for Future veröffentlicht. Nach dem Aufruf für unsere Poster-Challenge erreichten uns viele kreative Einsendungen. Von Anfang November bis Ende Januar war Abhishek Kumar, Projektleiter der Dreamcatchers aus Indien, in Deutschland und hat zum Jahresabschluss vier Hamburger CREACTIV Schulen besucht. Was genau er dort erlebt hat und welche Aktivitäten sonst noch stattgefunden haben, ist unter „Aktuelles“ nachzulesen. Dass unser aller Engagement vom Rat für nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung als „beispiellos und vorbildlich“ ausgezeichnet wurde, ist eine weitere positive Meldung, die wir sehr gerne teilen. Über solch eine Auszeichnung freuen wir uns sehr – gerade in diesen Zeiten.

Wer unsere CREACTIV-Angebote noch nicht genutzt hat, hat noch bis Ende April 2021 die Möglichkeit dazu. Danach werden wir das dreijährige Modellprojekt CREACTIV abschließen und auswerten. Parallel beginnt ab Ende März, also nach den Hamburger Frühjahresferien, die Ausschreibung für die neue Projektphase, die zum Schuljahr 2021/22 starten wird. Über den genauen Ablauf und Inhalt werden wir Sie und euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten.

Zur Weiterarbeit am Thema empfehlen wir die Lernaufgaben auf unserer Seite „Klimagerechtigkeit im digitalen Unterricht“ sowie die Videos und Materialien unter unseren Unterrichtsangeboten.

Gerne beantworten wir alle Fragen.
Zu erreichen sind wir derzeit am besten per E-Mail und Mobil.
Ihr
CREACTIV-Team

 

Klimagerechtigkeit betrifft uns alle!

Bei CREACTIV befassen sich Hamburger Schülerinnen und Schüler im Austausch mit Jugendlichen des Globalen Südens mit den weltweiten Auswirkungen des Klimawandels. Gemeinsam werden künstlerische Präsentationen und kreative Aktionen zur Klimagerechtigkeit entwickelt.

Jedes Jahr werden für das Projekt der KinderKulturKarawane zwei Künstler*innengruppen aus dem Globalen Süden eingeladen, die im Herbst mit den Hamburger Schulen zusammenarbeiten. Die Ergebnisse werden danach in der Schule, im Stadtteil und auf dem großen FINALE vorgestellt.

Mehr erfahren
 

Aktuelles

Neues vom CREACTIV-Team

Das neue Jahr ist schon ein paar Wochen alt und auch bei CREACTIV geht es weiter ... während wir 2020 ...
Weiterlesen …
/ Uncategorized

Ohren auf! Neue Klimapodcasts aus Bergedorf sind da!

Fleischesser vs. Vegetarier, ein Blick in die Zukunft Hamburgs, das grüne Klassenzimmer, wie Bäume helfen können, den Klimawandel aufzuhalten und ...
Weiterlesen …
/ Uncategorized

Abhishek zu Gast in Oldenburg

Am Ende eines turbulenten Jahres 2020 konnten wir einen gelungenen digitalen Austausch zwischen der Integrierenden Gesamtschule Flötenteich in Oldenburg und ...
Weiterlesen …
/ Uncategorized
Künstlergruppen 2020
The Dreamcatchers
Bodhgaya, Indien
 
Arena y Esteras
Villa El Salvador, Peru

 

Videos
Play
Play
Play
Play
Play
Play
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
Themen

7 Tipps zum aktiv werden

"Wir können die Welt nicht retten, indem wir uns an die Spielregeln halten. Die Regeln müssen sich ändern, alles muss ...
Mehr erfahren

Klimagerechtigkeit: Was bedeutet das?

Der Klimawandel oder vielmehr: die Klimakrise gehört zu den größten Herausforderungen der heutigen Zeit. Die derzeitige Erderwärmung ist kein „natürliches ...
Mehr erfahren

Globale Nachhaltigkeitsziele

Im September 2015 verabschiedeten 193 Staaten auf der Vollversammlung der UNO siebzehn Globale Nachhaltigskeitsziele (Sustainable Development Goals / SDG), auch ...
Mehr erfahren

Die KinderKultur­Karawane

Unter dem Motto „Eine Bühne für die Jugend der Welt“ verfolgt die KinderKulturKarawane seit 20 Jahren erfolgreich einen peer-to-peer-Ansatz in ...
Mehr erfahren

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Die ökologischen Ressourcen dieser Erde sind begrenzt: Für eine zukunftsfähige nachhaltige Entwicklung gilt es, mit diesen Ressourcen so sorgfältig umzugehen, ...
Mehr erfahren

ORGE: Der Leitfaden für globale Themen im Unterricht

ORGE steht für Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung. Der Lernbereich Globale Entwicklung soll Schüler*innen grundlegendes Wissen zu globalen Themen ...
Mehr erfahren