Filme

Posted on by

Die Globalideas-Filme der Bundeszentrale für politische Bildung erklären einfach und für Schüler*innen gut verständlich Aspekte wie Treibhauseffekt, Emissionshandel, Folgen des Klimawandels oder Ernährung und CO2.

Auch im „Spezial: Klimawandel“ von Planet Schule gibt es viele gute und informative Kurzvideos für Schüler*innen. 

ZDFtivi-Logo!, das Kinder- und Jugendprogramm vom ZDF, hat eine Fülle von Kurzbeiträgen zu Klima und Klimawandel zusammengestellt. 

Die Infostelle Klimagerechtigkeit bietet eine umfangreiche Liste (2017) von Filmen für alle Altersgruppen zum Thema Klimagerechtigkeit mit Kurzbeschreibung und Bezugsquelle, die hier heruntergeladen werden kann.

Folgende Kurzvideos erläutern für verschiedene Altersstufen verständlich die wichtigsten Fakten zum Klimawandel und bieten Lösungsvorschläge. Der Slider enthält mehrere Videos: zum nächsten Film kommt man jeweils mit einem Klick auf den weißen Pfeil rechts oder links

Klimawandel

Play
Play
Play
Play
previous arrow
next arrow
Klimawandel, Treibhauseffekt und globale Erwärmung – einfach, verständlich und kurz erklärt:
Slider

 

Die folgenden zwei Videos befassen sich vor allem mit

Klimagerechtigkeit

Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
previous arrow
next arrow
Dieser Kurzfilm von Dieter Wedel (2010) ist ein guter Einstieg in das Thema Klimagerechtigkeit
Slider

 

Das Videokollektiv ecapio bietet Videos mit Vorträgen und Debatten zum Thema Klimagerechtigkeit, die sich teilweise an ältere Jugendliche und junge Erwachsene richten, darunter aber auch zwei Videos in leichter Sprache. In einigen Videos kommt vor allem die Persepktive von indigenen Bevölkerungen und Menschen aus dem Globalen Süden zur Sprache. 

11 gelungene Klimakurzfilme bietet das KLAK-Projekt (Fahrradkino) auf seiner Webseite.

Von Jugendlichen und jungen Erwachsenen selbst produzierte Kurzfilme im Rahmen des Projektes „Klimawandel vor der Haustür“ bietet das climateproject.