Alembe und Nassoro in Hamburg

Alembe Joseph und Nassoro Mkwesso vom KCC bei ihrer Ankunft in Hamburg-Altona

Für die Vorbereitungsbesuche an den teilnehmenden Schulen sind am Montag Alembe Joseph und Nassoro Mkwesso vom Kigamboni Community Centre (KCC) aus Tansania in Hamburg angekommen. Die beiden werden in den nächsten Tagen die Stadtteilschulen in Eidelstedt und Bergedorf, sowie die Fritz-Schumacher-Schule in Langenhorn besuchen. Dabei stellen sie ihr Projekt vor und sprechen an den Schulen unter anderem über die Auswirkungen des Klimawandels in Tansania. Außerdem werden die teilnehmenden Jugendlichen auf den Besuch der Partnergruppe im September vorbereitet. Alle erwarten die Begegnung mit der Gruppe bereits jetzt voller Vorfreude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.