Begegnungswochen mit Sosolya

Die ersten beiden Begegnungswochen an der Stadtteilschule Rissen und der Fritz-Schumacher-Schule in Langenhorn sind vorbei und haben viele schöne Erlebnisse, Begegnungen und Momente hervorgebracht.

Es gab kleinere und größere Auftritte, Workshops, gemeinsames Tanzen und Trommeln, Ausflüge, gemeinsames Fußballspielen, Austausch und auch ein paar Tränen zum Abschied. Ein Lehrer der StS Rissen sagte zum Abschied: „Die könnten gerne bei uns an der Schule bleiben, das ist toll, wie das die Dynamik der Klasse verändert!“

Und die Sosolyas schreiben über die Begegnungen: „Kinderkulturkarawane Project CreACTIV is about Peer to peer education on Climate, but from experience over the years its so much more than we know, „In short its actually peer to peer physical interaction on finding rhythm to act and solve a variety of problems.“

Das lassen wir so stehen und wünschen viel Spaß beim Anschauen der Bilder!

  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der Fritz-Schumacher-Schule
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen
  • Sosolya an der StS Rissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.