Wettbewerbe

Posted on by

Malwettbewerb „Let’s Clean Up Europe“
Let’s Clean Up Europe ist eine europaweite Aufräumaktion, um Natur und Gewässer von Abfall zu befreien. Die besten 15 Bilder gewinnen einen Preis und werden der Öffentlichkeit präsentiert. Der Malwettbewerb ruft alle Kinder und Jugendlichen (bis 15 Jahre) dazu auf, ein DINA4-Bild im Querformat unter dem Motto „Let’s Clean Up Europe!“ (Räumen wir Europa auf!) zu malen. Wir freuen uns auf eure Zeichnungen, die uns zeigen sollen, was wir tun können und sollen, damit weniger Abfall in die Umwelt gelangt. Wie können wir Abfall vermeiden? Wie würde die Umwelt ohne Müll aussehen?
Einsendeschluss: 15. Juni 2020
Weitere Informationen: hier

Schulwettbewerb: Klasse Klima – her mit der coolen Zukunft
Die Challenge: Klimaschutz an eurer Schule! Das Klima braucht uns alle. Gemeinsam können wir viel CO2 einsparen. Setzt euch an eurer Schule für Klimaschutz ein und nehmt am Klasse Klima-Schulwettbewerb teil! Mitmachen können Schüler*innen der 5. bis 13. Klasse aus allen Schulen in ganz Deutschland. Zu gewinnen gibt es Sachpreise im Wert von 3x je 500€
Einsendeschluss: 15. Oktober 2020
Weitere Informationen hier

Schulwettbewerb: Energiesparmeister
Ihr habt ein Klimaschutzprojekt an eurer Schule? Dann werdet Energiesparmeister und sichert euch 2.500 Euro sowie eine Reise nach Berlin! Gesucht wird das jeweils effizienteste, kreativste und nachhaltigste Energiesparprojekt an deutschen Schulen – pro Bundesland! Auch 2020 werden wieder 16 Energiesparmeister-Schulen ausgezeichnet. Schüler*innen und Lehrer*innen bundesweit können sich ab dem 14. Januar 2020 einzeln oder als Team mit ihren Klimaschutzprojekten bewerben.
Einsendeschluss: die aktuelle Einsenderunde endete am 15. Mai 2020.
Informationen zu den Gewinnern und zur neuen Ausschreibung gibt es hier

3. Hamburger Zukunftspreis
Dieser Wettbewerb fördert Projektideen und Vorschläge, die zu Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit der Gesellschaft beitragen – im Sinne der „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ . Die Leitidee lautet: Heute so leben, dass auch übermorgen alle leben können – überall auf der Welt! Bewerben können sich Jugendliche und junge Erwachsene aus der Metropolregion Hamburg bis zum Alter von 30 Jahren aus Schule, Berufsbildung, Betrieb und Hochschule. Die Bewerbung ist grundsätzlich eine persönliche Bewerbung, Bewerbungen von mehreren Personen als Gruppe sind ebenfalls möglich. Der Zukunftspreis ist mit insgesamt 3.000,- Euro dotiert und wird ausgeschrieben vom Zukunftsrat Hamburg in Kooperation mit der Gemeinwohl-Ökonomie Hamburg.
Einsendeschluss: ausgesetzt bis 2021
Weitere Infos gibt es hier

KLIMACLIPS – der Wettbewerb
Was sind eure – verrückten, fantasievollen, utopischen, witzigen, zwingend notwendigen – Ideen fürs Klima? Beim KLIMACLIPS-Wettbewerb werden die besten Werbe-Ideen für den Klimaschutz ausgezeichnet. Sendet eure Foto-Story, euer Drehbuch mit Storyboard oder ein Handyvideo ein. Der Wettbewerb richtet sich an Schulklassen und Jugendgruppen ab 14 Jahren und es gibt eine 3-tägige Klassenreise mit Klima- und Filmworkshop zu gewinnen. Die besten Ideen werden als Werbeclips für die Kinoleinwand produziert.
Anmeldeschluss: vorerst verschoben
Weitere Informationen hier

Hamburger Schulwettbewerb: KlimaConsult – Zur nachhaltigen Mobilität
Bei diesem Schulprojekt entwickeln Schüler*innen ein Szenario für einen klimafreundlichen Schulverkehr! Dazu organisieren sie einen Aktionstag in der Schule, um auf die Thematik Klimawandel und Mobilität aufmerksam zu machen, und errechnen die CO2-Emissionen der Schulgemeinschaft jeweils vor und nach dem Aktionstag. Die Ergebnisse werden in einer Präsentation aufgearbeitet. Am Ende des Projekts winken den teilnehmenden Schulklassen tolle Preise (z.B. eine klimafreundliche Klassenfahrt oder ein Ausflug in Hamburg). Teilnehmen können Klassen ab Jahrgang 9.
Einsendeschluss: das Projekt kann jederzeit durchgeführt werden.
Weitere Infos hier

Deutscher Klimapreis der Allianz Umweltstiftung
Ausgezeichnet werden schulische Projekte und Initiativen zum Klimaschutz. Zu gewinnen sind fünf Hauptpreise von jeweils 10.000 Euro sowie Anerkennungspreise von 1.000 Euro. Es können sich Schüler*innenteams allgemeinbildender und beruflicher Schulen mit ihren Klimaschutz-Projekten um die Auszeichnung bewerben.
Einsendeschluss: die aktuelle Runde wurde im Dezember 2019 abgeschlossen.
Infos zur neuen Ausschreibung 2020 und den Teilnahmeunterlagen gibt es hier

Eine Welt – Schulwettbewerb des Bundespräsidenten
„Meine, deine, unsere Zukunft?! Lokales Handeln – globales Mitbestimmen“ lautet das Thema der neunten Runde des Schulwettbewerb „alle für EINE WELT für alle“. Gesucht werden nachhaltige und verantwortungsvolle Projekte, Konzepte und Handlungsideen zur globalen Entwicklung. In Sachen Beitragsgestaltung sind den Schüler*innen keine Grenzen gesetzt – ob Fotos, Texte, Videos, Kunst oder Musik: Jede denkbare Darstellungsform ist erlaubt! Jede entwicklungspolitische Idee zählt!
Anmeldeschluss: die aktuelle Einsenderunde wurde Anfang März abgeschlossen
Infos zur neuen Runde ab Herbst 2020 gibt es hier

Schulwettbewerb: Echt kuh-l! Klima.Wandel.Landwirtschaft
Dieser Schulwettbewerb zu nachhaltiger Landwirtschaft und Ernährung wird vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ausgeschrieben. Schüler*innen der Klassen 3 bis 10 aller Schulformen können teilnehmen. „Echt kuh-l!“ beschäftigt sich grundsätzlich mit dem Thema Ökolandbau und Fragestellungen rund um eine nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung. Die Wettbewerbseite bietet gute Tipps zur Entwicklung kreativer Ideen und Aktionen. Auf die Gewinnergruppen warten eine Berlin-Fahrt, Preisgelder bis zu 1.200 Euro und verschiedene Sachpreise – außerdem gibt es Urkunden für jede*n Teilnehmende*n.
Einsendeschluss: beendet
Weitere Informationen hier

Upcycling Wettbewerb und Challenges
Herausforderungen zu den Themen Reparatur, Upcycling oder Wiederverwertung.