Bis zum letzten Tropfen…

Nicht mehr lange, und dann werden die Sosolya Ungudu Dance Academy aus Kampala und das Teatro Trono aus El Alto sich auf die Reise nach Deutschland machen, im Gepäck jeweils jede Menge Erfahrungen, Wissen und eine eigene Show zum Thema Klimawandel und  Klimagerechtigkeit.

Im creactiv-Projekt erwarten wir die beiden Gruppen mit Neugier und Spannung ab Mitte September in Hamburg.

Wer sich mit seinen Schüler*innen schon einmal mit der Produktion von Teatro Trono „Bis zum letzten Tropfen…“ befassen will, findet hier eine Zusammenfassung.

Öffentliche Auftritte der Sosolya Ungudu Dance Academy in Hamburg gibt es am 16.9. beim Stadtteilfest in Steilshoop und am 17.9. beim Weltkinderfest Kinderkinder in den Großen Wallanlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.