CREACTIV-Workshops als online-Angebote verfügbar

Die von uns in Zusammenarbeit mit verschiedenen Dozent*innen geplanten Workshops zu Klimagerechtigkeit werden aufgrund der aktuellen Situation ab sofort ONLINE angeboten.

Folgende Workshops stehen zur Auswahl:

Basisworkshop Klimagerechtigkeit von Lukas Wissmann

Mit spielerischen und interaktiven Methoden bietet dieser Workshop mit Lukas Wissmann eine altersgemäße Einführung in das Thema Klimagerechtigkeit. Aufgrund der aktuellen Situation steht der Workshop in Form eines Webinars zur Verfügung. Er dauert je nach Absprache 90-120 Minuten und kann an einem Termin Ihrer Wahl gebucht werden.

Für höhere Jahrgangsstufen oder Schüler*innen mit mehr Vorwissen besteht die Möglichkeit, ein Aufbau-Webinar zu buchen, bei dem es u.a. um die Auseinandersetzung mit Klimaskeptiker*innen, Persepktivenwechsel beim Blick auf die Welt(-karte) und eine vertiefende Diskussion um gemeinsame Handlungsoptionen geht. 

Zurzeit entwickelt Lukas Wissmann auch einen Video-Kurs zum Thema Klimagerechtigkeit, welcher nach den Sommerferien zur Verfügung stehen wird.

Bei Interesse an einem Webinar mit Lukas Wissmann schreiben Sie bitte an
seithel@klimaretter.hamburg

Design-Workshop „Werbung für Klimagerechtigkeit“ (ab Klasse 5) von Katrin Bahrs

Dieser Online-Workshop von der Kommunikationsdesignerin Katrin Bahrs kommt ebenfalls als fertiges Tutorial und kann flexibel im Unterricht eingesetzt werden. Sie erhalten zwei Videos, die Aufgabenstellung und Ausführung genau erklären und außerdem eine zusätzliche PDF-Datei mit Design-Beispielen, die Sie herunterladen können.

Aufgabe der Schüler*innen ist es, sich im ersten Schritt gemeinsam auf einen Werbespruch für Klimagerechtigkeit zu einigen und diesen im zweiten Schritt mit einzelnen Buchstaben auszugestalten.

Gearbeitet wird mit den Materialien, die die Jugendlichen zu Hause oder in der Schule haben, z.B. verschiedene Papiere, Stifte, Klebeband, Stoffreste u.a. Die so entstehenden und designten Werbesprüche werden real und digital zusammengesetzt und können in der Schule, auf der Schulhomepage und auf der CREACTIV-Webseite präsentiert sowie als Postkarten gedruckt und verbreitet werden.

Trickfilm-Workshop (ab Klasse 7) von Jan Laackmann

Dieser Video-Workshop von unserem Kollegen Jan Laackmann (Kommunikationsdesigner) kann zeitlich flexibel eingesetzt werden. Über einen Link erhalten Sie das Tutorial zur Trickfilmwerkstatt und eine PDF-Datei mit der Anleitung, einem Vorschlag für die Aufgabenstellung sowie allen technischen Hinweisen, das Sie herunterladen können.

Gearbeitet wird mit der Software Powtoon – die Schüler*innen erhalten dafür jede*r einen Zugang. Sie müssen nichts herunterladen oder installieren und sich nicht registrieren. Der Zeitrahmen für die Bearbeitung der Themenstellung richtet sich nach den Interessen der Schüler*innen oder den Vorgaben von Ihnen als Lehrkraft.

Jan Laackmann bietet zusätzlich eine Online-Beratung an, um mit den Jugendlichen ihre Videos zu besprechen und Verbesserungsvorschläge zu machen. Die besten Videos präsentieren wir auf unserer CREACTIV-Webseite. 

Podcast-Workshop (ab Kl. 8) mit den Radiofüchsen

Der Workshop wird von Medienpädagog*innen der Radiofüchse durchgeführt. Er beinhaltet die Einführung der Schüler*innen in Technik und Interviewführung, die Absprache der Fragestellung sowie die Vorbereitung und Durchführung von Interviews. Anschließend folgen der Audio-Schnitt, die Produktion des Podcasts und die Veröffentlichung. Für den gesamten Workshop veranschlagen die „Radiofüchse“ ca. 8 (Online)Sitzungen á 90 Minuten mit den Schüler*innen. Hinzu kommen im Vorfeld Absprachen mit den Lehrkräften über Ziele, Themen und Durchführung des Projektes sowie eine abschließende Auswertung. Der Podcast-Workshop kann auch mit einer klassenübergreifenden AG, einem Medienkurs o.ä. Gruppen interessierter Schüler*innen durchgeführt werden.

Hinweis: Wir können den Workshop in diesem Jahr nach den Sommerferien noch einer Schule anbieten. Beispiele für ein gelungenes, vielgelobtes Radioprojekt mit den „Radiofüchsen“ an der Stadtteilschule Eidelstedt gibt es hier und hier.

Die Kurzbeschreibung der Workshops kann hier heruntergeladen werden.

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an! Wir senden dann einen Link zu den Video-Werkstätten zu und vermitteln den Kontakt zu den durchführenden Referent*innen.

 

 Online-Angebote der CREACTIV-Gruppen 2020

Werbematerial

Da auch unsere CREACTIV-Gruppen The Dreamcatchers und Arena y Esteras nicht wie geplant nach Deutschland kommen können, haben wir gemeinsam mit ihnen Online-Angebote wie Kennenlernvideos und kleine Tutorials sowie Präsentationen zur Klimagerechtigkeit entwickelt. Wenn Sie Interesse an diesen Angeboten haben sprechen Sie uns gerne an!

Eine Vielfalt von digitalen Angeboten zum Thema Klimagerechtigkeit gibt es auch unter:
„Klimagerechtigekit im digitalen Unterricht“. Hierzu gehören Arbeitsblätter, Videos, Online-Quiz, kleine spielerische Aufgaben wie Suchsel oder Kreuzworträtsel, aber auch Links zu umfangreicheren Lerneinheiten und weiterführenden Unterrichtsmaterialien.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.